Hinterstein


Idyllisches Bergdorf auf 865m

Unserer kleines Bergdorf liegt auf 865m über dem Meeresspiegel und ist eingebettet zwischen den felsigen Bergen der Allgäuer Alpen. Fernab vom Massentourismus, bietet es den Gästen Erholsamkeit und Ruhe. Als Ausgangspunkt für Genusswanderungen und alpine Bergtouren ein idealer Stützpunkt für Naturliebhaber. Das sanfte Flüsschen Ostrach schlägelt sich durch das ca. 10 km lange Hintersteiner Tal, welches für den öffentlichen Verkehr gesperrt und somit perfekt geeignet zum Fahrradfahren ist. Lediglich ein Linienbus verkehrt zwischen Hinterstein und dem Giebelhaus und bringt sie in die atemberaubende Bergwelt im Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen. In zahlreichen Alpen und Gasthäusern erwartet Sie ein kulnarischer Höhepunkt. Einzigartig und sicherlich einen Besuch wert ist das Kutschenmuseum, welches die Besucher in eine märchenhafte Welt verführt. Doch da man die Schönheit dieses wunderbaren Örtchen kaum in Worte fassen kann, überzeugen Sie ich am besten selbst davon.